Personalien & Kurzmeldungen

KEMAS wird großartige 30 Jahre – aber kein bisschen alt

Über kaum einen anderen Geburtstag wird so viel gesprochen wie über den dreißigsten. Mit Mitte 20 zählt man noch zu den jungen Wilden, darf sich ausprobieren, Fehler machen und daran wachsen. Aber der Erwartungsdruck nimmt zu – denn mit 30 soll man dann wirklich erwachsen sein. Was heißt das eigentlich: Erwachsensein? Bei KEMAS heißt das Innovation, Mut und Zukunft.

Dieser Leitsatz repräsentiert den eingeschlagenen Weg und wird das Unternehmen auch die nächsten Jahre begleiten. Die Geschichte ist dabei ein Teil davon. Es erforderte den Mut des Firmengründers, sich 1991 auf das Wagnis eines eigenen Unternehmens einzulassen, mit Produkten, die vorher auf dem Markt nirgends zu finden waren. Vor 30 Jahren ein Risiko. In die Gegenwart gesetzt würden heute alle sagen: ein Start-up mit innovativen, zukunftsfähigen Produkten. Zu den Lösungen wie der Schlüsselverwaltung sind komplexere dazugekommen. KEMAS hat sich dabei zu Dem Spezialist für kontaktlose und sichere Übergabelösungen in unterschiedlichen Branchen & Anwendungen entwickelt.

Und doch ist der Blick zum 30. Geburtstag nach vorn gerichtet. KEMAS kann auf knapp 100 erfahrene Kolleginnen und Kollegen setzen, die Trends aufspüren, Chancen erkennen und daraus Innovationen entwickeln. Die den Mut haben alte Gewohnheiten zu hinterfragen und dort wo nötig auch einen Veränderungsprozess in Gang zu setzen. Ebenso werden das Wissen und die langjährigen Erfahrungen mit den Auszubildenden und Studenten geteilt. Sie werden gefordert und gefördert, eigene Ideen zu erarbeiten und frühzeitig aktiv in Prozesse eingebunden, um das Vertrauen in ihre Fähigkeiten zu stärken.

Und noch etwas heißt „Erwachsenwerden“. Nicht nur an sich denken, sondern auch an andere: Viele Zulieferer von KEMAS kommen aus der direkten Nachbarschaft. Das stärkt zusätzlich die lokale Wirtschaft und sichert Arbeitsplätze. Die regionale Verbundenheit zeigt sich auch im sozialen Engagement. Jährlich werden verschiedene Vereine aus der Umgebung mit Geld oder Sachspenden unterstützt.

Kommen wir auf den Eingangsgedanken zurück. Sind wir erwachsener geworden? Wir antworten mit einem klaren Ja! Die letzten 30 Jahre haben uns gut auf das Erwachsensein vorbereitet. Wir können auf einen vielseitigen Erfahrungsschatz zurückgreifen und haben den ständigen Willen, dieses Depot weiter mit Know-how zu füllen. Zudem haben wir die besten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Kunden, Partner und Freunde. Das alles stimmt uns optimistisch. Wir freuen uns, wenn Sie uns weiterhin ein Stück des Weges begleiten: mit Mut zu innovativen Lösungen für die Zukunft.

http://www.kemas.de

About the author

Redaktion Prosecurity

Die ProSecurity Publishing GmbH & Co. KG ist einer der führenden deutschen Sicherheitsfachverlage. Wir punkten mit fachlicher Kompetenz, redaktioneller Qualität und einem weit gespannten Netzwerk von Experten und Branchenkennern

Kommentieren

Click here to post a comment