Autoren

Angelika Kneidl

Dr. Angelika Kneidl, Expertin auf dem Gebiet der Personenstromsimulation und Gründerin und Geschäftsführerin der accu:rate GmbH – Institute for Crowd Simulation.


Bernd M. Schäfer

Diplom-Betriebswirt (FH) Bernd M. Schäfer ist geschäftsführender Gesellschafter der Atlas Versicherungsmakler für Sicherheits- und Wertdienste GmbH, ein Spezialmakler für Sicherheits- und Facility-Management-Unternehmen


Bernd Mährlein

Bernd Mährlein verfügt über langjährige Erfahrung im Technologiesektor und ist seit Anfang 2021 als Area Director bei Lacework für den Aufbau der Region Central Europe zuständig. Zuvor verantwortete er bereits die Etablierung des DACH-Geschäfts beim israelischen Cybersecurity-Unternehmen Cybereason und war darüber hinaus in vertrieblichen Rollen sowie Führungsfunktion bei namhaften Tech-Unternehmen wie MongoDB, Intralinks und SAP tätig.


Bernd Oliver Buehler

Bernd Oliver Buehler ist geschäftsführender Gesellschafter der JANUS Consulting GmbH. Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Poitiers und absolvierte ein Aufbaustudium an der Pariser Schule für Wirtschaftskrieg. Bernd Oliver Bühler verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung. Er berät internationale Unternehmen in Wirtschafts- und Sicherheitsfragen.


Bernhard Reiterer

Bernhard Reiterer, Gründer und CEO SignD Identity GmbH, ist ein österreichischer Experte für globale Geschäftsentwicklung in Verbraucher- und B2B-Märkten. Durch seine Arbeit als Manager in der Paymentbranche und Leiter vieler Zahlungslösungsprojekte versteht er mit der Komplexität umzugehen, die sich aus Lücken in Gesetzesvorgaben und technischen Möglichkeiten ergeben.


Christian Harbulot

Direktor der französischen Schule für Wirtschaftskrieg in Paris und stellvertretender Direktor der Firma Spin Partners.


Christian Kuehn

Christian Kühn, Geschäftsführer Schlentzek & Kühn GmbH


Christoph Rojahn

Dr. Christoph Rojahn ist auf die Leitung internationaler Ermittlungen spezialisiert und berät Unternehmen aus verschiedenen Branchen im Umgang mit Risiken durch Bestechung, Korruption und Betrug. Er ist Absolvent der Universitäten Oxford, Birmingham und München sowie des ASIS Wharton-Programms.


Dirk Bürhaus

Dirk H. Bürhaus ist u. a. Geschäftsführer der zur KÖTTER Unternehmensgruppe gehörenden German Business Protection. Zudem steuert er den weltweit tätigen Bereich des International Account für die KÖTTER Unternehmensgruppe. Außerdem ist er verbandspolitisch engagiert, z. B. im Vorstand des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft. Last, but not least ist der 52-Jährige Mitglied der ASIS International, der weltweit größten Organisation für Fragen der Sicherheit in der privaten Wirtschaft, und verschiedener Arbeitskreise im europäischen Dachverband des Be¬wa-chungsgewerbes, CoESS.


Dr. Harald Olschok

Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer BDSW / BDGW


Dr. Stephan Heuer

Geschäftsführer VOMATEC Innovations GmbH


Fabian Stegmaier

Manager Safety & Security Technologies im Fachverband Sicherheit des ZVEI


Falk Herrmann

CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity


Friedrich Markmann

Dr. Friedrich Markmann ist Rechtsanwalt in der Sozietät KOPP-ASSENMACHER & NUSSER Rechtsanwälte PartGmbH, einer hochspezialisierten, bundesweit tätigen Kanzlei für die Rechtsgebiete Umwelt-, Produkt und Planungsrecht.


Jens Washausen

Jens Washausen ist Geschäftsführer der GEOS Germany GmbH. Der ehemalige Berufsoffizier diente in fallschirmspringenden Spezialeinheiten und war Bereichsleiter Sicherheitswesen der Tengelmann Warenhandelsgesellschaft und Leiter Technik und Vertrieb bei der NEUMANN Elektronik. Er ist Mitglied des Vorstandes des Bundesverbandes unabhängiger deutscher Sicherheitsberater und -Ingenieure BdSI und im Wirtschaftsrat Deutschland aktiv.


Marten Franke

Marten Franke ist Rechtsanwalt in der Sozietät KOPP-ASSENMACHER & NUSSER Rechtsanwälte PartGmbB, einer hochspezialisierten, bundesweit tätigen Kanzlei für die Rechtsgebiete Umwelt-, Produkt- und Planungsrecht mit Büros in Berlin und Düsseldorf. RA Franke studierte Rechtswissenschaften in Münster und Köln. Er berät vor allem Hersteller und Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten und Maschinen, insbesondere im Produktumwelt- und Produktsicherheitsrecht.


Michael Halstenberg

Michael Halstenberg hat über 20 Jahre in Ministerien auf Landes- und Bundesebene gearbeitet. Er ist seit 2009 als Rechtsanwalt tätig, seit 2018 für die Sozietät KOPP-ASSENMACHER & NUSSER. Seine Beratungsschwerpunkte liegen u.a. im Bauproduktenrecht und im Ingenieur- und Architektenrecht.


Mona Rizkallah

Mona Rizkallah studierte Rechtswissenschaften in Osnabrück, Heidelberg und Bielefeld und seit 2009 in der HDI Versicherung AG im Produktmanagement Firmen und freie Berufe, Berufshaftpflicht-Versicherung Architekten und Ingenieure, tätig.


Palmiero Sibilio

Palmiero Sibilio
Sales Director bei es2000. Nach einer klassischen kaufmännischen Ausbildung mit IT-Schwerpunkt schaut Sibilio nun auf über 20 Jahre Berufserfahrung bei ERP-Projekten zurück. Durch sein technisches und vertriebliches Know-How und durch verschiedene Spezialisierungen im Bereich Beratung, Analyse und Umsetzung von ERP-Projekten kennt er die Sicherheits- und die ERP-Branche wie kein anderer - und das sowohl in Deutschland als auch in Europa.


Peter Niggl

Peter Niggl, Journalist und Chefredakteur der Fachzeitschrift Security insight


Richard Bender

Präsident Vereinigung Kriminaldienst Österreich ( VKÖ )


Suhayl Ungerer

Suhayl Ungerer ist Rechtsanwalt in der Sozietät KOPP-ASSENMACHER & NUSSER Rechtsanwälte PartGmbB, einer hochspezialisierten, bundesweit tätigen Kanzlei für die Rechtsgebiete Umwelt-, Produkt und Planungsrecht mit Büros in Berlin und Düsseldorf. Er berät vor allem Hersteller, Händler und Importeure zu produktumwelt- und produktsicherheitsrechtlichen Fragen.


Tanja Hofmann

Lead Security Engineer bei McAfee Enterprise


Thomas Görres

Thomas Görres, Geschäftsführer Prior1 Colocation & Services GmbH


Tobias Stepan

Tobias Stepan ist Gründer und Geschäftsführer der Teamwire GmbH, die sich auf sicheres und souveränes Instant-Messaging für Unternehmen, Behörden und Blaulicht-Organisationen spezialisiert hat. Zuvor setzte er als Berater Wachstums- und Sanierungsprojekte bei Hightech-Unternehmen um und baute das Europa-Geschäft des amerikanischen IT-Start-ups Servo bis zum Exit an die japanische Kii Corporation auf. Er engagiert sich für die mobile Digitalisierung und ein starkes, europäisches IT-Ökosystem.


Udo Schneider

Udo Schneider, ehemaliger Offizier der Bundeswehr, ist seit mehr als 18 Jahren im Sicherheitssektor tätig, u.a. für Communication Interception und Physical Security and Information Management.
Davon alleine 15 Jahre im Vertrieb von Videomanagementlösungen.